Top Utility

Félicitations! Herzlichen Glückwunsch zum DELF B1-Diplom!

Endlich ist es soweit: Alle sechs Schülerinnen, die sich zum letzten DELF-B1-Prüfungsdurchgang angemeldet hatten, können jetzt stolz ihr Diplom in den Händen halten! Ihr Leben lang können sie nun dieses international anerkannte Diplom vorzeigen, wenn es darum geht, sich um einen Studien-, Praktikums- oder Arbeitsplatz zu bewerben, der Französischkenntnisse auf diesem Niveau voraussetzt.

Keine Frage - das zusätzliche Engagement in den regelmäßigen AG-Stunden nach dem eigentlichen Unterricht und in der Eigenarbeit zu Hause, das frühe Aufstehen zu den Prüfungen und die mit Zugfahrt und Prüfungsstress verbrachten Wochenendstunden haben sich definitiv gelohnt! Wer steht sonst schon an einem Samstagmorgen um kurz vor 7 Uhr am Bahnhof, während alle anderen noch träumend im Bett liegen...;)

Die Prüfungen, die unsere Schülerinnen abgelegt haben, wurden wie jedes Jahr vom "Centre International d'Etudes Pédagogiques" (CIEP) im Auftrag des französischen Bildungsministeriums entwickelt. Im Rahmen eines schriftlichen Prüfungsteils, der neben dem Verstehen von lebensechten Unterhaltungen und Radiobeiträgen auch das Leseverstehen und das eigene Schreiben längerer Texte voraussetzt, sowie eines mündlichen Prüfungsteils, bei dem sich die Mädchen mit "echten Franzosen" über konkrete Themen des Alltags wie z.B. gesunde Ernährung austauschen mussten, haben sie ihre Französischkenntnisse voll unter Beweis gestellt und können entsprechend stolz auf sich sein!

Très bien fait!