Erweiterung des Betreuungsangebots für Hausaufgaben in der Jahrgangsstufe 7

Liebe Eltern und SchülerInnen der Jahrgangsstufe 7,

unsere Schule möchte das bestehende Angebot der Hausaufgabenhilfe erweitern.
Geplant ist zunächst die Schaffung eines Angebots für die Jahrgangsstufe 7.

Die sogenannten Hausaufgabenzeit findet an zwei Tagen in der Woche in der Zeit von 13.50 bis 15.00 Uhr statt. Es sollen für alle Fächer Hilfestellungen geleistet werden. 
Die Kosten errechnen sich aus der Anzahl der angemeldeten Schülerinnen und Schüler, die die Hausaufgabenzeit in Anspruch nehmen. Zur Durchführung der Hausaufgabenzeit werden leistungsstarke Oberstufenschüler eingesetzt, die in der Hausaufgabenhilfe gegen eine Entlohnung arbeiten möchten.
Die Hausaufgabenzeit muss jeweils verbindlich für ein Halbjahr gebucht werden.

Der Kostenbeitrag für die Schülerinnen und Schüler wird ca. zwischen 1 – 2 Euro pro Stunde liegen. Genaue Berechnungen können erst nach einer Bedarfsabfrage gemacht werden.

Um weitere Schritte durchführen und planen zu können, benötigen wir deshalb eine erste Bedarfserfassung im Hinblick auf verbindliche Interessenten.

Wenn für Sie bzw. Ihr Kind der Bedarf einer solchen Hausaufgabenhilfe besteht, bitten wir Sie dies mit Hilfe des untenstehenden Formulars bis zum 05.11. 2018 mitzuteilen.

Weitere Informationen erhalten Sie dann zeitnah.

Mit freundlichen Grüßen
Alexandra Gullone
(Mittelstufenkoordinatorin)

 

Formular zur Einrichtung eines Betreuungsangebots in der Klasse 7