Internationales Seifenkistenrennen in Kreuztal

Am 06.05.2018 fand erneut das „Internationale Seifenkistenrennen“ in Kreuztal statt. Zehn Gruppen, die jeweils aus vier Kindern der unterschiedlichsten Nationalitäten zusammengesetzt waren, hatten in den vorangehenden Wochen Seifenkisten gebaut und individuell gestaltet, sodass sich den Zuschauern an diesem Sonntag ein schönes Bild der Vielfalt und Gemeinschaft bot. 
Die Kinder traten auf der Rennstrecke ist Breslauer Str./Ecke Zum Hammerseifen bis Breslauer Str./Ecke Zum Erbstollen auf zwei Bahnen gegeneinander an. Da aber nicht der Wettkampf sondern das gemeinsame Projekt im Vordergrund stehen sollte, erhielt letztlich jedes Kind eine Medaille, eine Süßigkeiten-Tüte und einen kleinen Geldbetrag. Den drei Schnellsten wurde zudem ein kleiner Zusatzpreis überreicht.
Bei diesem vom „Café international“ ins Leben gerufenen Projekt waren auch einige Schülerinnen und Schüler des SGK am Start.
Durch die gemeinsame Arbeit an den Seifenkisten konnten die Kinder untereinander Kontakte knüpfen, die ansonsten wahrscheinlich nicht zustande gekommen wären. Somit war das „internationale Seifenkistenrennen“ in Kreuztal in diesem Jahr in Punkto ‚kultureller Austausch‘ ein voller Erfolg, weshalb wir auch im kommenden Jahr wieder gerne mit von der Partie sein werden.