SchülerInnen besuchen Science Forum

Am 11. Mai nahm die Klasse 7b an einem Praktikum im Science Forum der Universität Siegen teil.

Unter der Leitung von Dr. Udo Führ und der Betreuung von Chemie-Lehramtsstudierenden konnten die SchülerInnen knapp drei Stunden lang zahlreiche Experimente durchführen. Ob bei der Trennung eines Stoffgemisches, der Mehlstaubexplosion oder verschiedenen chemischen Reaktionen – hier konnten sie ihr Können aus einem knappen Jahr Chemieunterricht unter Beweis stellen. Unter der Anleitung der Studierenden wurden die durchgeführten Versuche auch direkt ausgewertet. Nicht zuletzt führte Herr Dr. Führ einige Demonstrations-Experimente vor, deren Effekte alle Anwesenden begeisterten. Beispielsweise zeigte er mit dem „tanzenden Gummibärchen“ den SchülerInnen eine beeindruckende exotherme chemische Reaktion.

 

Alle Teilnehmenden waren sich schließlich einig: Diese Exkursion hat sich gelohnt. 

Text und Fotos: K. Wurm