Top Utility

Von der Klasse zur Stufe - Kennenlernfahrt in der neuen EF

            

Die neue EF wird durch Erlebnispädagogik und in praxisbezogenen Workshops auf den Weg zum Abitur gebracht.

Erstmalig fand zu Beginn des neuen Schuljahres ein 2-tägiges Treffen der neuen EF im Haus Nordhelle in Valbert statt. Neben der Intention, dass die SchülerInnen sich quer durch alle ehemaligen 9er Klassen und auch die neu hinzugekommenen Seiteneinsteiger von anderen Schulen sich besser kennenlernen sollten, gab es für jeden Teilnehmer zwei Workshops zur Auswahl, die helfen sollen, sich optimal auf den Weg zum Abitur vorzubereiten.

DIALOGTRAINING, LERNTYP-ANALYSE, LERNSTRATEGIEN und PRÄSENTATIONSTECHNIKEN waren die Themen der Workshops, die unter der sachkundigen Leitung von speziell geschulten und erfahrenen Kollegen und Kolleginnen des SGK stattfanden.

         

                 

             

          

          

Vorweg gab es bei herrlichem Wetter eine erlebnispädagogische Einheit unter der Leitung von Herrn Schlüter. Dabei galt es in 6 Gruppen je 3 knifflige Aufgaben in Teamarbeit zu bewältigen.

             

               

             

In der freien Zeit waren das Hallenbad, der Bolzplatz, die Kegelbahn oder Kartenspiele auf der Sonnenterrasse beliebte Ziele der SchülerInnen.

Das Fazit dieser von Frau Stödter-Goß initiierten und organisierten Veranstaltung fiel durchweg positiv aus. Vielleicht wird diese Aktion zu Beginn der Oberstufe zu einem festen Bestandteil unseres Schulprogramms.

Text und Fotos: Me