Top Utility

Bayer AppNight – Exklusive Einladung für unseren Schüler Sebastian Braun

Für Freitag und Samstag (24./25.6.) lud die Firma Bayer AG 30 ausgewählte Schüler und Schülerinnen zu einer spannenden Informationsrunde zu sich nach Bergisch Gladbach ein.

Die Einladung war eine echte Auszeichnung für Sebastian Braun, unseren Schüler aus der Einführungsphase Informatik. Nur dank seiner ausgezeichneten Bewerbung wurde er überhaupt eingeladen, um sich über das duale Studium der Wirtschaftsinformatik zu informieren und erste Kontakte zu Bayer zu knüpfen.

Gearbeitet wurde dort an einem Minicomputer Raspberry Pi in der Programmiersprache Python. Der Raspberry Pi hat insgesamt 28 Ein und Ausgänge, die programmiert werden können. Die erste Aufgabe war es, die LEDs anzusteuern und die zweite, mit einem Ultraschallsensor die Entfernung zu messen. Während der sechsstündigen Veranstaltung gab es Pausen, in denen man sich am reichhaltigen Buffet bedienen konnte.

Nach einem interessanten und arbeitsreichen Tag entspannte Sebastian in einem schönen Übernachtungshotel in Leverkusen auf Kosten der Firma Bayer.

Verweis: https://karriere.bayer.de/export/sites/career_de/Downloads/DE/Flyer-AppN...

Text und Fotos: Sebastian Braun / Dirk Strohlos