Klassenfahrt der Klassen 9b und 9c 2015 nach Nürnberg

Wir, die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 b&c fuhren dieses Jahr auf Klassenfahrt nach Nürnberg. Die Jugendherberge ist in einem Teil der alten Kaiserburg oberhalb der Stadt untergebracht.

Am Tag der Anreise durften wir die Stadt erstmal allein erkunden und eine Rally machen, die wir selbst vor der Klassenfahrt in Gruppen gestaltet hatten. Dafür blieb uns jedoch auch die restliche freie Zeit, die wir im Laufe der Woche hatten. Trotz der Freizeit war unser Programm spannend und vielseitig.

An Tag zwei wurde eine kulinarische Stadtführung gemacht und wir lernten mehr über Nürnberg, seine Geschichte und seine Spezialitäten. Außerdem erkundeten wir abends an den Tagen eins und zwei bei dem „Walk in the Dark“ nur mit Taschenlampen die Felsengänge unterhalb von Nürnberg.

Tag drei fing mit einem Besuch im Tierpark an und den Abend ließen wir mit einem Gang ins Kino ausklingen.

Am vierten und gleichzeitig auch letzten Tag besuchten wir das Reichsparteitagsgelände und erfuhren mehr über die Jugendzeit im Dritten Reich. Am Abend gingen wir ins Planetarium. Dies war ein schöner Abschluss für die Klassenfahrt.

Text und Fotos: Severina Görnig, Frau Büdenbender