Top Utility

Vom selbstgebauten Fernrohr bis zur Sternwarte!

Ende Oktober 2014 haben 30 Schülerinnen und Schüler der Jgst. 7 unseres Gymnasiums den Fachbereich Physik an der Universität Siegen besucht. Im Rahmen des Themas Optik haben die  Schülerinnen und Schüler, unter Betreuung von Lehramtsdoktoranden und Studenten, jeweils ein eigenes Fernrohr erfolgreich gebaut und und ausprobiert. Mit großen Augen wurde danach das große Teleskop der Sternwarte der Universität Siegen besucht.  Auch die Theorie kam nicht zu kurz und deshalb steht auch diese Exkursion nächsten Jahr wieder auf dem Stundenzettel der Fachschaft Physik.
 
Die Materialkosten von 5 Euro werden dankenswerterweise vom Lions Club Siegen übernommen.