Gentechnischer Fingerabdruck als Projekt

Schüler BiologieIm Rahmen des Genetikunterrichts experimentierten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 in realitätsnahen Laborsituationen. Vorbereitete DNA-Proben wurden durch die Schülerinnen und Schüler untersucht und anschließend durch biochemische Verfahren sichtbar gemacht. Nach dem Experimenten waren sie in der Lage aus den 6 Verdächtigenproben die richtige Person zu identifizieren und anhand des genetischen Fingerabdrucks zu überführen.