11. Berufsinfobörse des Fördervereins kam bei der Schülerschaft gut an

BerufsinfobörseBereits zum 11. Mal organisierte unser Förderverein in Zusammenarbeit mit der Schulleitung am Samstag, 16. November, die der Berufsorientierung dienende Berufsinfobörse. Herr Becher in seiner Funktion als stellv. Vorsitzender des Fördervereins konnte insgesamt 13 Referenten aus den unterschiedlichsten Berufen und Studiengängen gewinnen. Es war eine bunte Mischung aus Professoren, Studenten, Inhabern von Unternehmen, leitenden Angestellten und Auszubildenden.  Die Themen und die Referenten konnten die Schüler erstmals über eine eigens dafür geschaffene Internetplattform einsehen. Schüler der Jgst. 11,  für die diese Veranstaltung in erster Linie gedacht war, konnten sich über diese Plattform für die Vorträge anmelden. Dieses Vorgehen diente der besseren Übersicht über die Teilnehmerzahlen und der größeren Transparenz über die angebotenen Vorträge und ihre Referenten. Im nächsten Jahr sollen auch die Referenten ihre Vorträge online bearbeiten und ihre Hörerzahl einsehen können. Ein großer Vorteil, wenn man bedenkt, dass einige Referenten eine Anreise von mehreren hundert Kilometer haben.

Insgesamt war das Echo in der Schülerschaft überaus positiv. Bemerkenswert im Vergleich zu zurückliegenden Jahren war das Interesse an den technischen Studiengängen, die Arbeit der Fachschaften Mathematik und Physik scheinen hier ihre Früchte zu tragen.

Die angebotenen Vorträge können über den entsprechenden Link auf dieser Seite (rechter Reiter oben) oder hier eingesehen werden. Bei der Anmeldung kann der Anmeldename Gast übernommen werden und durch einen Klick auf Anmelden sind viele Daten für alle einsehbar. 

 

Berufsinfobörse

Berufsinfobörse

Berufsinfobörse

Berufsinfobörse

Berufsinfobörse

Berufsinfobörse