Der erlebnispädagogische Tag am 24.09.2013

Das Spinnennetz in der Klasse gelöst

Am 24. September fand wie jedes Jahr der erlebnispädagogische Tag der  neuen 5er-Klassen statt.
Ziel dieses Tages war, sich als Klasse näher kennenzulernen und als Team Aufgaben zu bestehen.
Bei sommerlichen Temperaturen und Sonnenschein trafen sich alle Klassen um 10.00 Uhr in der Eingangshalle, um von dort zur Dreifachturnhalle zu laufen. Draußen vor der Turnhalle stellten wir zwei Bänke in einer Linie auf. Unsere Aufgabe bestand darin, uns nach unseren Nachnamen zu sortieren. An dem einen Ende war A und am anderen Ende Z. Man durfte nicht sprechen und auch nicht auf den Boden treten. Nach ein paar Versuchen schafften wir es. Viele andere Aufgaben waren zu meistern, und alle machten Spaß. So zum Beispiel das Spinnennetz: Jedes Quadrat durfte nur zweimal durchstiegen werden. Eine echt schwere Herausforderung. Nach dem letzten Spiel mit allen Klassen gemeinsam waren wir uns einig: Es war ein echt toller Tag.

Text: Joshua Danner 5D

Aufgaben in der Klasse lösen

Aufgaben in der Klasse lösen

Aufgaben in der Klasse lösen

Aufgaben in der Klasse lösen

Aufgaben in der Klasse lösen

Vertrauen in die Klassenkameraden haben

Alle haben Spaß

Tierischer Besuch

Die Sportlehrer

Letzte Anweisungen