American Way of Life - 10b feiert Abschied im Hard Rock Cafe

Hard Rock CafeAm 24.06.2008, dem allgemeinen Wandertag des FFG, zog es die 22 SchülerInnen der Klasse 10b nach Köln ins Hard Rock Cafe, um dort gemeinsam Abschied von der Mittelstufe zu feiern.
Im HRC lernt man nicht nur ein authentisches amerikanisches Restaurant kennen, sondern man wird zudem noch mit anschaulicher Rockmusikgeschichte konfrontiert. Nach turbulenter Zugfahrt (übervoller Zug) traf die 10b gegen Mittag im HRC ein, wo sie schon erwartet und freundlich empfangen wurde. Nun galt es den Anforderungen des Klassen- und Englischlehrers Herrn Mehl gerecht zu werden. Der hatte nämlich sofort die nette und flinke Bedienung veranlasst, alle Bestellungen nur in englischer Sprache aufzunehmen.
Trotz der vielen typisch amerikanischen Rückfragen der Bedienung nach side orders, dressing (was soll ich denn anziehen???), salad or french fries with lettuce, bekam jeder am Ende das, was er bestellt hatte, und auch der complimentary refill klappte ausgezeichnet. Einige wunderten sich zwar, wie ihr Essen auf dem Teller arrangiert war (völlig anders als bei McD!), aber dafür schmeckte es auch sehr lecker. Nebenher besichtigte man zudem noch die vielen ausgestellten Memorabilia der Rockgeschichte, wobei es Jon Bon Jovi’s Hose einigen jungen Damen besonders angetan hatte, aber auch Elvis Presley’s Lederjacke fand Anerkennung.
Fazit: eine attraktive lehrreiche Englisch-Exkursion und ein gelungener Abschiedstrip. See you in the Oberstufe!
Einige weitere Photos finden man in unserem Photoarchiv.