Die Jahrgangsstufe 9 in Berlin (2013)

Jahrgangsstufe 9 vor dem Brandenburger TorIn der Wanderwoche im September war die gesamte Jahrgangsstufe 9 mit Frau Pröhl, Frau Gullone, Herrn Hoß und Herrn Plugge für eine Woche zur Klassenfahrt in Berlin. Ausgehend von der Unterkunft in einem Hostel im Bezirk Friedrichshain wurde die Stadt zu Fuß – über- und unterirdisch - und mit dem Bus erkundet, Museen (z.B. das DDR-Museum) und die Gedenkstätte Sachsenhausen besucht und an einem Tag Potsdam erforscht. Die Klasse 9C nach erfolgreichem Abstieg aus der ReichstagskuppelDie Klasse 9C war zu einem Informationsbesuch im Bundestag, erwanderte die Reichstagskuppel und war zu Gast im Besucher-restaurant des Parlamentes. Auch die Abende waren mit einem Spaziergang entlang dem bemalten Mauer-abschnitt „East Side Gallery“, einem Disco-Abend und dem Besuch des Udo-Lindenberg-Musicals „Hinterm Horizont“ am Potsdamer Platz gut gefüllt.