Studienfahrt der Jahrgangsstufe 12 nach Kroatien (2013)

Kroatien 2013An der Küste Kroatiens erlebten wir mit unseren Lehrern Herrn Bensberg, Herrn Sprenger und Frau Eßer eine ereignisreiche Woche.

Unsere Reise startete am Freitagabend um 22 Uhr am Parkplatz der Dreifachturnhalle. Nach einer 16-stündigen Busfahrt kamen wir größtenteils übermüdet aber mit Vorfreude auf die kommenden Tage an. Zunächst wurden die Bungalows bezogen. Anschließend stand eine erste Erkundung der Ferienanlage Club Kanegra auf dem Plan. Das große Areal bot einen Supermarkt, einen Privatstrand, mehrere Restaurants und Sportmöglichkeiten wie z.B. ein Beachvolleyballfeld. Bei meist herrlichem Spätsommerwetter standen in den darauf folgenden Tagen Besichtigungen von römischen und zeitgenössischen  Baudenkmälern an. Hierbei sind vor allem der Besuch des Amphitheaters von Pula, der Altstadt von Rovinji und Venedig zu nennen. Außer den Besichtigungen verbrachten wir die Tage mit Schwimmen, Tauchen, abendlichen Feten, Schifffahrten auf dem Mittelmeer und einer sportlich anspruchsvollen Exkursion in den Ucka Nationalpark.

Alles in allem war es die schönste B-Woche :-) in unserer Schulzeit.


Jonas Hoffmeister, Timm-Ole Dietrich und Robert Müller für:
Die Jahrgangsstufe Q2

Kroatien 2013

Kroatien 2013

Kroatien 2013

Kroatien 2013

Kroatien 2013

Kroatien 2013