Chaos im Karton

Kunstaktionstag in Siegen am 6. Mai 2012. KU

Der Siegener Kunstaktionstag mit Siegerlandmuseum, KulturSiegen, Kunstverein, Künstlergruppen und Museum für Gegenwartskunst fand am 6. Mai 2012 unter dem Thema „Kunst und Chaos“ statt.

Auch in diesem Jahr nahmen Schulklassen aller Altersgruppen teil und hatten die Möglichkeit ihre Arbeiten  im Museum einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. „Kunst und Chaos gehören zusammen. Ohne Zufall als ungeplantes und unvorhergesehenes Element ist Kunst nicht denkbar. Ordnung und Chaos, Notwendigkeit und Zufall, Form und Formauflösung oft ist es nur ein schmaler Grat zwischen dem Einen und dem Anderen.“ Das Thema "Chaos" bot Anlass für Schüler, sich lustvoll mit Formen, ihrer Auflösung und Neuformierung auseinanderzusetzen. Die entstandenen Assemblagen oder Materialcollagen sollten in einem Schau-Karton präsentiert werden. Dieser bildete den formalen Zusammenhang. Alle eingereichten Kartons unserer Schule wurden zusätzlich zur normalen Unterrichts-aufgabe von interessierten Schülern der Jahrgangsstufe 10 angefertigt , entstanden ist eine sehr schöne Ausstellung mit vielen interessanten Objekten, die noch bis zum 20.Mai dort zu sehen sind.    Text & Fotos: Gabi Eßer

    KU

    KU

    KU

    KU