Hausaufgaben- und Übermittagsbetreuung für Fünftklässler

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

im Sommer 2010 startete am SGK die Hausaufgaben- und Übermittagsbetreuung für Fünftklässler, unter Leitung von Frau Kalberg, später kamen Sechstklässler dazu. Seit bereits fünf Jahren sorgen Frau Gregor und Frau Kalberg gemeinsam, montags bis donnerstags bis maximal 15 Uhr und freitags bis 14.30 Uhr auch für Spiel, Spaß und Bewegung.

Um direkt zu Anfang einen guten Start am SGK zu bekommen, werden die Kinder von den BetreuerInnen, zu denen auch Oberstufenschüler gehören können, bei den Hausaufgaben unterstützt, lernen aber auch sich gegenseitig zu helfen. Wenn es mal nicht so gut läuft, haben Frau Kalberg und Frau Gregor ein offenes Ohr für die Anliegen und Probleme der Kinder.

Unsere Betreuung ist extrem flexibel und richtet sich, bei verlässlicher Absprache, immer wieder neu und auch kurzfristig, am Bedarf der Familie aus. Sogar, wenn nur wenige Zeiten genutzt wurden, kann die Betreuungszeit , im Rahmen der maximalen Zeiten, jederzeit problemlos ausgedehnt werden. Wir bitten trotzdem die gewünschten Zeiten auf dem Anmeldezettel einzutragen, damit wir planen können.

Überlegen Sie bitte, ob Ihr Kind selbst in der Lage ist/sein soll darüber zu entscheiden, ob und wie lange es die Betreuung nutzt. Auch da kann die Absprache darüber (bitte schriftlich mit Datum und Unterschrift) dem Bedarf angepasst werden.

Auch für (begleitetes) Essen ist in der Mensa der benachbarten Gesamtschule gesorgt. Montags, mittwochs und donnerstags (auch wenn auf der Homepage des Caterers mehr Tage für angegeben werden!) kann, nach Anmeldung über das Sekretariat, online Mittagessen (zur Zeit ca. 3,50€) ausgewählt und bestellt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!

Herzliche Grüße von Ingrid Kalberg und Petra Gregor