Pädagogischer Tag zur Entwicklung eines "Leitbildes"

An einer Schule treffen tagtäglich viele verschiedene Menschen aufeinander, die miteinander interagieren und zusammenarbeiten. Damit genau dies aufgrund von gemeinsamen Idealen und Zielen geschieht, gibt es ein so genanntes “Leitbild”. Da unsere Schule bisher ein solches nicht verschriftlich hat, organisierte die Steuergruppe einen Pädagogischen Tag am 9.6., um mit der Erarbeitung eines Leitbildes zu beginnen.  

Ein Leitbild zu entwickeln schafft eine Basis, damit alle am Schulleben Beteiligten an einem Strang ziehen können.  Eingeladen waren alle Klassen- und Stufensprecher, Elternpflegschaftsvertreter für jede Klasse/Stufe und das gesamte Lehrerkollegium. Viele der Anwesenden waren gespannt, was wohl den Tag über auf sie zukommen würde, da fast alle noch nie bei einem solchen Leitbildtag dabei gewesen waren.
Moderiert wurde der Tag von drei Damen der Bezirksregierung Arnsberg, um uns bei dem Entwickeln eines Leitbildes zu unterstützen. Alle drei hatten bereits Erfahrung auf diesem Gebiet und waren geschult in dem Prozess der Leitbildfindung.  
Über den Tag verteilt gab es verschiedene Arbeitsphasen, in denen man sich entweder in Gruppen oder auch alleine verschiedenen Bereiche eines Leitbildes widmete. Dabei wurde man durch einige Vorträgen der Moderatorinnen in die unterschiedlichen Entwicklungsschritte eingeführt.  
Kurz vor Schluss des Leitbildtages konnten sich die verschiedenen Vertreter/innen und die einzelnen Lehrer/innen einem bestimmten Bereich des Leitbildes, sogenannten „Eckpfeilern“, zuordnen. In den so entstandenen Gruppen wurde intensiv über den jeweiligen Bereich diskutiert, um sich am Ende auf einen „Leitsatz“ für diesen Bereich zu einigen. Diese „Leitsätze“ sollen den Grundbaustein für das in Zukunft entstehende Leitbild darstellen.
Abschließend trafen sich noch einmal alle Anwesenden, um im Plenum die einzelnen „Leitsätze“ für die Weiterarbeit zu präsentieren. Teils wurden bereits konkrete Maßnahmen und kleinschrittigere Ziele zum jeweiligen Eckpfeiler notiert.
In naher Zukunft sollen die „Eckpfeiler“ weiter konkretisiert werden, natürlich in Zusammenarbeit aller Beteiligten des Schullebens, um bald ein gemeinsames und tragfähiges Leitbild für unsere Schule zu schaffen.

Text: Emil Stracke, Frau Büdenbender